< Zurück  diese Seite drucken 

Lerneinheiten


Der Fernlehrgang ECOanlageberater ist in insgesamt acht Lerneinheiten eingeteilt, die sogenannten Module. Jedes Modul ist noch einmal untergliedert in bis zu sechs Kapitel. Hier ist eine Übersicht über die Inhalte eines jeden Moduls.

Gerne lassen wir Ihnen eine Leseprobe zukommen. Bitte senden Sie uns eine E-Mail mit Betreff "Leseprobe".

Ein Tutor steht während des gesamten Lehrgangs für Fragen zur Verfügung.



Modul 1:
Von der Forstwirtschaft in die Finanzwelt: Nachhaltigkeit als Geldanlagekonzept


Lernziele in Kürze:

  • Was ist Nachhaltigkeit?
  • Was ist Nachhaltiges Investment?
  • Was sind die Treiber für die Entwicklung des Nachhaltigen Investments?
  • Wie ist der Diskussionsstand in der Finanzbranche über Nachhaltiges Investment?

 

Modul 2:
Umweltthemen sind auch Finanzthemen: Argumente für Nachhaltiges Investment


Lernziele in Kürze:

  • Inwiefern ergeben sich aus einer unzureichenden Nachhaltigkeitsstrategie Risiken für die Wirtschaftskraft von Unternehmen?
  • Wie können produzierende Unternehmen durch eine gute Nachhaltigkeitsperformance ökonomische Vorteile erlangen?
  • Wie können Unternehmen aus der Finanzbranche vom Nachhaltigen Investment profitieren?



Modul 3:
Nachhaltige Aktien: Nachhaltigkeit erobert die Börse


Lernziele in Kürze:

  • Welches sind die wichtigsten Nachhaltigkeitsindices, was unterscheidet sie, und was haben sie gemeinsam?
  • Welche Renditechancen bieten nachhaltige Aktien?
  • Beispiele für Erfolge und Misserfolge nachhaltiger Aktiengesellschaften
  • Wie sind die Zukunftschancen für Investments in Erneuerbare Energien?



Modul 4:
Von Berichten und Reports: Bewertung nachhaltiger Aktien


Lernziele in Kürze:

  • Welche Funktion haben Nachhaltigkeitsratings?
  • Wer erstellt Nachhaltigkeitsratings?
  • Welche Informationen enthalten Nachhaltigkeitsratings?
  • Was unterscheidet Nachhaltigkeitsratings von Nachhaltigkeitsberichten?

 

Modul 5:
Nachhaltige Depots: Fondskategorien und Fondsstrategien

Lernziele in Kürze:

  • Welche Kategorien von Nachhaltigkeitsfonds gibt es?
  • Wer sind die wichtigsten Anbieter von Nachhaltigkeitsfonds?
  • Worin unterscheiden sich die Ansätze der wichtigsten Anbieter von Nachhaltigkeitsfonds?
  • Auf welche Weise erfolgt bei Nachhaltigkeitsfonds die Auswahl der Titel?
  • Was unterscheidet nachhaltige offene von nachhaltigen geschlossenen Fonds?
  • Wie entwickelte sich der Markt für Nachhaltigkeitszertifikate?



Modul 6:
Fakten statt Vorurteile: Marktchancen nachhaltiger Depots


Lernziele in Kürze:

  • Wie hat sich der Markt der Nachhaltigen Geldanlage in Europa und den USA entwickelt?
  • Wo steht die nachhaltige Geldanlage in Deutschland?
  • Was zeichnet erfolgreiche Nachhaltigkeitsfonds aus?
  • Was sind die Erfolgsfaktoren für den Vertrieb von Nachhaltigkeitsfonds?



Modul 7:
Nachhaltiges Investment im gesellschaftlichen Kontext

Lernziele in Kürze:

  • Welche Veränderungen der Lebens- und Konsumgewohnheiten der Deutschen fördern das nachhaltige Investment?
  • Inwiefern ist Transparenz ein Wesensmerkmal des Nachhaltigen Investments?
  • Wie hängen nachhaltiges Investment und Corporate Governance zusammen?
  • Sind Mängel bei der Transparenz und der sozialen Nachhaltigkeit für Unternehmen ein Renditerisiko?



Modul 8:
"Grün-Anleger" als Gesprächspartner: Strategien und Erfahrungen zur Vermarktung Nachhaltiger Kapitalanlagen


Lernziele in Kürze:

  • Welches sind vielversprechende Zielgruppen des Nachhaltigen Investments?
  • Was ist bei der Entwicklung erfolgreicher Verkaufsstrategien für Nachhaltige Geldanlagen zu bedenken?
  • Wie bereiten Sie ein erfolgreiches Verkaufsgespräch über nachhaltige Geldanlagen vor, wie führen Sie es durch?
  • Wie verhält es sich bei Nachhaltigem Investment mit dem Anlegerschutz?

 

 

 

Bildhinweise:
RainerSturm_pixelio.de

Gerd Altmann / pixelio.de
Fotolia
Michael Grabscheit / pixelio.de
lassedesignen - Fotolia.com
Sarasin
free_photo / Fotolia.com; Christian Philipp Worring / Fotolia.com; Mikael Damkier / Fotolia.com; KM-ECOeffekt GmbH
ECOreporter.de AG
Stephanie Hofschlaeger / pixelio.de
Rainer Sturm / pixelio.de

Vervielfältigung, auch in Auszügen, untersagt.     Copyright ecoanlagerater