< Zurück  diese Seite drucken 


___ecoanlageberater_
eröffnet Ihnen neue Chancen


Der Fernlehrgang ecoanlageberater bildet Sie weiter - neben Ihrem Beruf. Ziel des Lehrgangs ist es, Anlageberatern umfassende Kenntnisse zu vermitteln über den Markt des nachhaltigen Investments, seine Mechanismen, die prägenden Akteure und die Angebote. Er versetzt die Teilnehmer in die Lage, den Markt der nachhaltigen Geldanlage zu überblicken, entsprechende Finanzprodukte sachgerecht zu bewerten und Interessenten qualifiziert zu beraten. Als Teilnehmer erschließen Sie sich ein neues Geschäftsfeld, bieten Ihren Kunden einen Mehrwert und schärfen Ihr Profil gegenüber Mitbewerbern.


___ecoanlageberater_
seit 2005, 25 Kurse, fast 400 zufriedene Absolventen


Den Fernlehrgang ecoanlageberater gibt es seit 2005. Mittlerweile haben wir 25 Kurse mit 395 Absolventen durchgeführt (Stand 12/2014). Unsere Absolventen finden Sie in der "Hall of Fame" und in der Deutschlandkarte der ecoanlageberater



___ecoanlageberater_
dokumentiert Ihre Kompetenz


Der Nachweis Ihrer Lehrgangsteilnahme ist ein Zertifikat, das Ihnen nach der erfolgreich bestandenen Abschlussprüfung ausgehändigt wird. Das Zertifikat weist Sie als "Fachberater/in für Nachhaltiges Investment" aus. Hier können Sie sich das Zertifikat ansehen.


___ecoanlageberater_
ist zugelassen durch die ZFU



ecoanlageberater wurde nach einem umfangreichen Prüfungsverfahren zugelassen von der Zentralstelle für Fernunterricht (ZFU) in Köln.  Die fachliche Prüfung durch diese Instanz ist für alle Fernlehr-Produkte in Deutschland obligatorisch. Für Sie als Teilnehmer bietet die staatliche Kontrolle Sicherheit: Die ZFU prüft solche Fernlehrgänge komplett von der Methodik bis zur Vertragsgestaltung.


___ecoanlageberater_
und Klimaneutralität

ecoanlageberater spart Energie und vermeidet wo immer möglich CO2-Emissionen. Seit Ende 2012 hat die ECOeffekt GmbH genügend eigene direkte Kapazitäten zur Klimaneutralität aufgebaut, um die unvermeidlichen CO2-Emissionen auszugleichen. Lesen Sie hier mehr.


Bildung für nachhaltige Entwicklung: Nachhaltigkeit lernen

___ecoanlageberater_
ist ein offizielles UNESCO-Projekt


Die Deutsche Kommission der UNESCO (DEK) misst ecoanlageberater große Bedeutung bei: Sie hat ecoanlageberater als eines der offiziellen deutschen Dekadeprojekte ausgewählt. Die Vereinten Nationen (UN) haben die Jahre 2005 bis 2014 als Weltdekade der "Bildung für nachhaltige Entwicklung" ausgerufen.






Lehrgangsträger


ECOeffekt GmbH
Semerteichstraße 60
44141 Dortmund
Tel.: 0231 / 47 73 59 65
Fax: 0231 / 47 73 59 61
E-Mail: info@ecoeffekt.de
Internet: http://www.ecoeffekt.de

 

 

Fachliche Beratung

ECOreporter.de AG
Semerteichstraße 60
44141 Dortmund
Internet: www.ecoreporter.de

 

 

Lehrgangsentwicklung in Zusammenarbeit mit

Bundesdeutscher Arbeitskreis für
umweltbewusstes Management e.V. (B.A.U.M.)
Sachsenweg 9
59073 Hamm

 

 

Die Entwicklung von ecoanlageberater wurde gefördert von der:

Stiftung Umwelt und Entwicklung Nordrhein-Westfalen
Kaiser-Friedrich-Str. 13
53113 Bonn

 

 

Bildhinweise:
©Jacob_Wackerhausen-iStock
ZFU
myclimate
UNESCO

Vervielfältigung, auch in Auszügen, untersagt.     Copyright ecoanlagerater